Aktuelles

Neurodermitis und Psoriasis – Ganzheitlich sehen und behandeln

Was macht die Entzündungen – was lässt unsere Haut aufblühen und woher kommt der quälende Juckreiz?

Das Hautmikrobiom der 2 qm Haut  hängt eng mit dem Darmmikrobiom mit seinen 200 qm Oberfläche zusammen. Das Zusammenspiel dieser beiden Mikrobiome entscheidet über Juckreiz und Entzündungen.

Die Hautgesundheit steht über das Immunsystem mit dem Darmmikrobiom in Verbindung. Eine gestörte Darmbarriere, die fehlende Diversität der Bakterien in unserem Mikrobiom oder ein Überwuchern mit den falschen Bakterien hat sowohl auf unsere Darmgesundheit als auch auf unsere Hautgesundheit großen Einfluss.

Wie erreichen wir eine Vielfalt der Bakterien die für unsere Hautgesundheit wichtig sind? Welche entscheidende Rolle spielt die Flora im Darm? Welche Pflege ist die beste, wie oft sollte die Haut professionell ausgereinigt werden und welche Nahrungsmittel schaden. Welche Möglichkeiten gibt es besser mit Stress umzugehen ist meine Darmbarriere noch dicht?

Lösungen für diese Fragen möchten wir Ihnen in diesem Vortrag gerne aufzeigen mit einem ganzheitlichen Konzept aus natürlicher Kosmetik, Darmaufbau, Ernährung und Entspannung

Wir möchten Ihnen in diesem Vortrag das Zusammenspiel von Darm und Haut erklären. Warum ein gesunder Darm für eine gesunde Haut unerlässlich ist. Und wie wir unsere Haut pflegen sollten um Sie gesund zu erhalten.

Der Vortrag findet am

24.03.2020 von 18.30h – 20.00h

in der Volkshochschule Schorndorf im kleinen Saal statt.

Eintritt 5.-€ an der Abendkasse

Martina Aichholz (Heilpraktikerinn) und Daniela Diez (Naturkosmetikerinn)

 

 

Der Frühjahrscheck 2020 steht unter dem Motto Darmgesundheit

Wir bestimmen Ihre Darmgesundheit, und somit die Wurzel Ihrer Gesundheit.

Was bieten wir Ihnen bei diesem Frühjahrscheck 2020?

  1. Sie bekommen eine Grundstuhluntersuchung bei der die Bakterienvielfalt in Ihrem Darm (Mikrobiom), der pH-Wert (dieser sollte sich im leicht sauren Bereich befinden), eine eventuelle Belastung durch Pilze, Parasiten, pathogene Keime und eine vorhandene Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (LeakyGut) bestimmt wird.
  2. Sie erhalten weiterhin eine umfangreiche Blutuntersuchung mit über 40 Parametern, bei der die wichtigsten Werte aller Organe, sowie die biochemischen Werte, Blutfette und Entzündungsparameter bestimmt werden. Sollten Sie zusätzliche Werte wie Vitamine, Tumormarker o.a. bestimmt haben wollen – kein Problem auch das ist möglich. Die ausführliche Befundung und persönliche Besprechung aller Werte ist natürlich inclusive.

Die Kosten für den Frühjahrscheck in der Praxis für den Abnahmetermin, die Abnahme, sowie die ausführliche Befundung betragen 97.- € (zuzüglich der Laborkosten, die das Labor mit Ihnen direkt abrechnet)

Sie bekommen zusätzlich von uns als Frühjahrsaktion eine kostenlose Dunkelfeld-Vitalblutanalyse.

Diese Aktion gilt vom 17. Februar – 08. April 2020.